Zum Mitmachen

Du möchtest selbst aktiv werden? Hier findest du psychologische Studien und Trainings zum selbst ausprobieren. Und je nach Anlass all die Dinge, die es uns wert sind mitzumachen!


Aktuelle Studien

Für folgene Studien suchen wir derzeit Proband:innen

Neues Online-Experiment

  • Mit dieser Studie untersuchen wir, ob sich Unterschiede im persönlichen Zielerreichungsprozess auf die individuellen Denkprozesse auswirken.
  • Teilnahmevoraussetzungen:
    • Altersbeschränkung: 16 bis 40 Jahre
    • Vergütung: 10 €; Studierende der Psychologie können sich alternativ Versuchspersonenstunden ausgeben lassen
    • Kein traumatisches Erlebnis in der Vergangenheit
    • Keine diagnostizierte psychische Erkrankung
  • Bearbeitungsdauer: Online-Eingangsbefragung (15 min) + experimenteller Teil (35-50 min)
  • Wenn du Interesse an der Studie hast, dann schicke uns eine E-Mail an studien.neuropsy@uni-mainz.de mit dem Betreff: "Teilnahme RUMind5". Danach erhältst du eine individuelle VPN-Nummer und den Link zur Eingangsbefragung.

 

Neue Studie für Studierende: PANG

  • Mit dieser Studie untersuchen wir Altersunterschiede im Umgang mit strategischen sozialen Interaktionen.
  • Studie setzt sich aus einer Online-Eingangsbefragung (max. 20 min), die bequem von zu Hause aus absolviert werden kann und einem experimentellen Teil (circa 60 min) in den Räumlichkeiten des Psychologischen Institutes zusammen.
  • Teilnahmevoraussetzungen:
      • Mindestalter: 18 Jahre
      • Muttersprache Deutsch oder ausreichende Deutschkenntnisse
      • Studierende der JGU Mainz
  • Ausschlusskritierien:
      • Teilnahme an Strateegy Studie von Lutz Heil (2019) oder der gleichnamigen EEG-Studie (2019/2020)
  • Vergütung:
      • Psychologiestudierende der JGU Mainz können sich Versuchspersonenstunden ausgeben lassen
      • Nicht-Psychologiestudierende erhalten 12€ Aufwandsentschädigung.

Wenn du Interesse an der Studie hast, dann schicke uns eine E-Mail an studien.neuropsy@uni-mainz.de mit dem Betreff: "Teilnahme PANG". Danach erhältst du eine individuelle VPN-Nummer und den Link zur Eingangsbefragung.

Wichtig: Wir achten sehr genau auf die geltenden Corona-Regeln und die Umsetzung unseres Hygienekonzepts. So lüften wir bspw. zwischen den Probanden*innen den Raum mindestens 30 Minuten und desinfizieren alle Oberflächen, halten Abstand voneinander und tragen FFP2-Masken.


Resilienz to go

Wächst dir alles über den Kopf? Fühlst du dich belastet? Möchtest du Strategien lernen, die dir helfen, auch in stressigen Situationen gelassen und zuversichtlich zu bleiben?

Hier findest du das Online-Training AUFKURSBLEIBEN kompakt. Es wurde von der Arbeitsgruppe von Prof. Michèle Wessa des Leibniz-Instituts für Resilienzforschung entwickelt.

Auf Kurs bleiben - Logo

Ziele:

    • Förderung der Stresswahrnehmung
    • Selbstfürsorge
    • Verbesserung des Schlafes
    • Aufbau einer optimistischen Denkweise