Zum NachlesenZum NachhörenZum Nachschauenzum MitmachenZum Weiterstöbern

 

Folgt uns auf Social Media:

Facebook

Twitter

Psychosteps-Logo

Wir möchten das digitale Lernen zum Anlass nehmen, die Ergebnisse unseres Semesters sichtbar zu machen. Wir glauben daran, dass psychologische Forschung viel zu spannend ist um nur von Forscher:innen und Kliniker:innen wahrgenommen zu werden. Wie regulieren wir unsere Gefühle? Was hat unser Darm mit unserer Psyche zu tun? Wie wirkt Psychotherapie? Wir finden, das geht alle etwas an!

Online auf einem Blog statt offline auf dem Rechner oder in der Schreibtischschublade?

Deshalb wollen wir euch step by step daran teilhaben lassen, bei welchen Themen uns in diesem Semester die Köpfe geraucht haben, welche neuesten Erkenntnisse die Welt in unseren Augen braucht – oder auch nicht. Wir – das sind die Mitarbeiter:innen der Abteilung Klinische und Neuropsychologie, und Psychologie-Studierende der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Hinweis: Wir fördern wissenschaftliches Arbeiten und leiten unsere Studierenden dazu an, die Beiträge wissenschaftlich korrekt und nachvollziehbar zu gestalten. Dennoch spiegeln sie die persönliche Sichtweise der jeweiligen Autor:innen wider.